Fluggebietsinformation Fürstenberg Nord-Ost

ACHTUNG:

Der Fürstenberg liegt in der sog. Satellitenzone der RMZ (Radio Mandatory Zone) –> dies ist eine Art Kontrollzone von Gnd-1000ft/AGL, gedacht um anfliegenden IFR – Verkehr aus Süden durchzuführen. Einflug in die RMZ nur nach Anmeldung bei der Flugleitung EDTD (Donaueschingen, 124,250 MHz)

  • Starts sind grundsätzlich nur im Beisein eines Vereinsmitglieds und nach telefonischer Anmeldung bei EDTD erlaubt, (siehe Aushang)
  • Einweisung durch ein Vereinsmitglied notwendig!
  • Näheres siehe Gästereglung bzw. Aushang an den Startplätzen!
  • Eintrag in die Startkladde
  • Startplatz 850 m über NN
  • Startrichtung Nordost bis Nordwest
  • Höhendifferenz 110 m
  • Schneisenstart! Bei starkem Wind am Boden Vorsicht! Der Wind nimmt in der Höhe nochmal relativ stark zu!
  • Bei Betrieb beider Nordstartplätze ist eine Absprache der Startleiter erforderlich!
  • Schafherde nicht überfliegen
  • Parken: entweder am Parkplatz Südstartplatz, oberhalb des Friedhofs an der Auffahrt oder am Wanderparkplatz „Schächer“, den Rest erledigt man in 5 – 10 min. zu Fuß
  • Landeplatz unbedingt einhalten (s. Kartenskizze vor Ort)

Geländedetails für Fürstenberg Nord-Ost in der DHV Geländedatenbank

 

Kommentare sind geschlossen

Zur Werkzeugleiste springen