Bereits das zweite Mal organisierten die Baar-Flieger für ihre Mitglieder ein G-Force Training bei der Flugschule Hochries in Brannenburg. Wie bereits vor 3 Jahren, konnten alle Teilnehmer die G-Kräfte kennenlernen und erhielten hilfreiche Tipps zum frühzeitigen Erkennen eines Blackouts. Trotz der Pressatmung kamen manche an ihre persönliche G-Grenze. Auch wenn das G-Force Training nur eine Trockenübung mit 100% Sicherheit war, erweitertete es dennoch den Horizont von jedem Einzelnen und war eine wertvolle Erfahrung.

Die Gruppe hatte sogar soviel Spaß am „Karussell fahren“, dass sehr schnell klar war: Wir kommen wieder! Spätestens, wenn der G-Force Trainer die 7 G-Marke knackt 😉

Zum Ausklang des erfolgreichen Wochenendes war die Gruppe am Sonntag zusammen in Kössen (Österreich) zum Fliegen. Ein perfekter Vormittag, bei dem jeder auf seine Kosten – ob Thermikfliegen, kleine Tal-Runde oder etwas Manöverfliegen – gekommen ist.

20190519_Kössen

Wir freuen uns bereits heute auf unser nächstes Event: Vereinsausflug 2019 am Samstag, den 22. Juni 2019.

 

Kommentare sind geschlossen